RSS News-Feed

Veranstaltungsinfo



Sonntag, 26. Mai 2024, 11 Uhr

Te deum laudamus

Festlicher Gottesdienst zum Dreifaltigkeitssonntag

Offenbacher Oratorienchor-
Sängerverein 1826 e.V.
Judith Bergmann - Mezzosopran
Olaf Joksch-Weinandy - Orgel

Pfr. Hans Blamm - Zelebrant
Anton André 1745-1842
Te deum laudamus, op 60
u.a.

Im Mittelpunkt des Gottesdienstes steht das Te deum, das der Chor in einer für Orgel bearbeiteten Fassung singt. Auch die solistischen Partien werden vom Chor übernommen.
Judith Bergmann - Leitung
St. Paul