RSS News-Feed

Veranstaltungsinfo



Sonntag, 19. Juni 2022, 19 Uhr

Mainuferfest Konzert

„Hebenstreits Bach“

Bach-Transkriptionen Violinsonaten und Solo Orgelwerke

La Gioia Armonica
Margit Übellacker - Hackbrett
Jürgen Banholzer - Orgel
Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten.
Besonderer Hinweis: Die Besucher werden gebeten, während der gesamten Veranstaltung
FFP2-Masken zu tragen.
Stadtkirche

Bach kannte mit Sicherheit das von seinem Zeitgenossen Pantaleon Hebenstreit entwickelte „Pantaleon”, ein großes Hackbrett, mit dem sein Schöpfer als Virtuose in ganz Europa konzertierte. Am 31. Juli 1719, zur Zeit als Bach Kapellmeister am Köthener Hof war, gastierte dort ein „frembder“ Musiker, „so auf dem Bandoloischen Instrument [Pantaleon] gespielet“, vermutlich Hebenstreit selbst. Leider ist für das Pantaleon sehr wenig Musik überliefert.

Die Art seiner Verwendung im Repertoire der Hofkapellen in Wien und Dresden bestätigt die durch Quellentexte nahegelegte Vermutung, dass Cembalo-, vor allem aber Geigenliteratur als Vorlage für Bearbeitungen und für Improvisationen Hebenstreits und seiner Schüler gedient haben könnten.