RSS News-Feed

Veranstaltungsinfo



Sonntag, 18. Juli 2021, 19 Uhr

Pauline Viardot zum 200. Geburtstag

Ljuba Nitz - Sopran
Yumiko Noda - Violine
Olaf Joksch-Weinandy - Klavier
Eintritt frei - Spenden erbeten
Michelle Pauline Viardot-García wurde vor 200 Jahren am 18. Juli 1821 in Paris geboren. Als Sängerin, Pianistin und Komponistin gehörte sie zu den erfolgreichsten Musikerinnen der Belle Époque.
Anlässlich ihres Geburtstages erklingen neben romantischen Liedern und Kammermusik von Viardot auch Werke ihres Freundes Reynaldo Hahn.
Französisch-Reformierte Kirche