RSS News-Feed

Veranstaltungsinfo



Samstag, 19. September 2020, 19 Uhr 30

Klavierabend

Russland und Frankreich

Wigbert Traxler, Klavier
Alexander Skrjabin: Fantaisie h-moll op.28
Sergej Prokofjew: Sarcasmes op.17
Nikolai Medtner: Zweite Improvisation fis-moll op.47
Jean Françaix: Sonate pour piano
Francis Poulenc: Les Soirées de Nazelles
Charles-Valentin Alkan: Le Festin d‘Ésope op.39 Nr.12
Eintritt frei, Spende erbeten
Paul-Gerhardt-Haus

Es gelten die üblichen Vorschriften; bitte bringen Sie einen Mund-Nasen-Schutz mit – er kann aller Voraussicht nach abgenommen werden, sobald die Plätze eingenommen sind. Inwieweit ein Getränkeausschank in der Pause möglich ist, wird noch geklärt; eventuell könnte es sinnvoll sein, sich ein kleines Getränk selbst mitzunehmen.

Um die aufgrund der Corona-Pandemie notwendigen Abläufe zu beschleunigen und zu erleichtern, empfiehlt sich eine Voranmeldung mit Angabe von Name, Adresse und Kontaktdaten. Ein spontaner Besuch der Veranstaltung ist selbstverständlich trotzdem möglich, solange die erlaubte Zuhörerzahl von 50 Personen nicht überschritten wird.